Obersteirische Rundschau, 3./4. August 2022, Ausgabe Mürztal-Waldheimat

Seite 38 3./4. August 2022 LOKALES www.rundschau-medien.at KEINE SORGEN CENTER KAPFENBERG Hans-Roch-Weg 1A, 8605 Kapfenberg Tel.: +43 5 78 91-7590 KEINE SORGEN CENTER LEOBEN Kärntner Straße 289, 8700 Leoben Tel.: +43 5 78 91-7530 Sajid Orascanin Leoben Michael Bernhard Leoben Ewald Plachel Kapfenberg Peter Mandl Kapfenberg Mathias Jentner Leoben Oliver Zirngast Kapfenberg WEGBEGLEITER. WIR OBEROSTERREICHISCHE in deiner Nähe Versicherung | Vorsorge | Leasing | Bausparen Neuer ÖZIV-Standort in Bruck Bruck. Unter regem Besucherandrang wurde in der Brucker Wienerstraße das neue Büro der Bezirksgruppe des ÖZIV Bundesverbandes für Menschen mit Behinderungen eröffnet. Die Verlegung aus Kapfenberg wurde aus Platzgründen notwendig. Die neuen Räumlichkeiten ermöglichen es nun, das Büro der Bezirksgruppe, den ÖZIV-Support und die ÖZIV-Hilfsmittelzentrale an einem Ort zu vereinen. Als Ehrengast zur Eröffnung konnte Vizebürgermeisterin Andrea Winkelmeier begrüßt werden, die BezirksobmannWerner Boberger als Einstandsgeschenk ein Bild von Bruck überreichte. Andrea Winkelmeier überreichte Werner Boberger zum Einstand ein Bild. Foto: KK Wirtschaftsfrühstück beim Kostümverleih Kindberg. Der Kostümverleih Gerlinde Pichler diente als Veranstaltungsort für das jüngste Kindberger Wirtschaftsfrühstück. Nach einer kurzen Präsentation des Gastgeberbetriebes berichtete Bürgermeister Christian Sander über Aktuelles aus der Gemeinde, bevor die restliche Zeit wie stets zum Gedankenaustausch in lockerer Runde genutzt wurde. Die Gäste des Wirtschaftsfrühstücks durften im reichen Fundus des Kostümverleihs stöbern. Foto: Gem. Kindberg Kunst rund um die Uhr Frohnleiten. In Ulli Golleschs Frohnleitener 24-Stunden-Galerie „Narrenkastl“ in der Passage am Hauptplatz 24 sind im August Arbeiten der slowenischen Künstlerin Fulvia Grbac zu sehen. Die Ausstellung unter demTitel „Contra Naturam“ zeigt eine Werkserie von Hochdrucken und Monotypien. Fulvia Grbac stellt bis 30. August im „Narrenkastl“ aus, im Bild unten eine der Arbeiten aus der Serie „Contra Naturam.“ Fotos. KK

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA0ODA=