Obersteirische Rundschau, Tarife und Leistungen 2022

Tarife & Leistungen 2022 Ober www.rundschau-medien.at

Anzeigenformate GESAMT LEOBEN BRUCK inkl. Frohnleiten MÜRZTAL inkl. Birkfeld- Waldheimat Auflage / Haushalte rd. 90.500 rd. 33.000 rd. 34.500 rd. 23.000 1/1 Seite 200 x 275 mm 200 x 260 mm (PR-Inserate) 3.890,- 1.780,- 1.780,- 1.250,- 1/2 Seite hoch: 98 x 260 mm quer: 200 x 128 mm 1.996,- 914,- 914,- 660,- 1/2 Seite 98 x 275 mm 2.030,- 960,- 960,- 705,- 1/3 Seite hoch: 98 x 170 mm quer: 200 x 84 mm 1.320,- 640,- 640,- 505,- 1/4 Seite klassisch: 98 x 128 mm hoch: 47 x 260 mm quer: 200 x 62 mm 1.015,- 470,- 470,- 360,- 1/4 Seite 47 x 275 mm 1.080,- 530,- 530,- 410,- 1/8 Seite hoch: 47 x 128 mm quer: 98 x 62 mm 506,- 246,- 246,- 184,- Erscheinungsgebiete & Preise plus plus * geprüft! Verbreitete Auflage: 91.060 Stk. (lt. ÖAK, 1. Hj. 2021). Die Obersteirische Rundschau erscheint 14-täglich in den Bezirken Leoben und Bruck/Mur-Mürzzuschlag sowie in den Regionen Frohnleiten und Birkfeld-Waldheimat. Mit Ihrer Werbung – auch für einzelne Ausgaben möglich – erreichen Sie 90.500* Haushalte! Zugestellt durch die Österreichische POST AG. Ober Leoben Mürz- zuschlag Bruck Frohnleiten Birkfeld- Waldheimat 14-täglich an 90.500* Haushalte!

Anzeigen-mm-Preise pro Spalte GESAMT LEOBEN BRUCK MÜRZTAL Für Sonderformate 4,10 2,00 2,00 1,60 Top-Platzierungen GESAMT LEOBEN BRUCK inkl. Frohnleiten MÜRZTAL inkl. Birkfeld- Waldheimat Titelfoto 149 x 149 mm IM BEZIRK 2.690,- 1.310,- 1.310,- 830,- Titelkästchen Top 47 x 45 mm IM BEZIRK 695,- 340,- 340,- 280,- Titelkästchen 47 x 45 mm IM BEZIRK 660,- 320,- 320,- 260,- Rückseite 200 x 275 mm 4.180,- 1.970,- 1.970,- 1.390,- Fixplatzierungen Seite 3 bis 11, sowie über Bund alle Formate plus 30 % Wortanzeigen 1 Wortpreis € 0,90 2 Superwort € 13,50* zählt nur 15 Worte, 4c oder s/w 3 Firmenlogo, 2-zeilig € 22,50* zählt nur 25 Worte, 4c oder s/w 4 Foto-Anzeige € 45,00* zählt nur 50 Worte, Fotoformat 47 x 35 mm Kennwortgebühr € 2,50 bei Abholung € 7,50 bei Nachsendung Mindestbuchung: 8 Worte Wortanzeigen erscheinen immer in allen Ausgaben. Worte in Fettdruck, GROSSBUCHSTABEN oder mit mehr als 15 Buchstaben zählen doppelt * jeweils zuzüglich Wortpreis für den gewünschten Text Alle Preise + 20 % MwSt. Platzierungswünsche, Millimeter-Preise & Wortanzeigen Kombiniere! Die Wortanzeigen-Typen 1 - 4 können Sie natürlich auch gerne untereinander beliebig kombinieren! Wortescheck Sparen Sie mit dem günstigen WORTESCHECK bis zu 25%! Gleich anfragen! 1 2 3 4 Sparen Sie bis zu 25% WORTANZEIGEN Ihre Wortanzeige in der RUNDSCHAU bringt Erfolg. Mit Fettdruck oder GROSSBUCHSTABEN ziehen Sie die Aufmerksamkeit der Leser auf Ihre Wortanzeige. Infos: 03862/8989250. SUPERWORT Sie wollen ein Wort besonders hervorheben? Dann wählen Sie die Superwortanzeige. Das Superwort zählt nur 15 Worte. Infos unter 03862/8989250. LOGO Das zweizeilige Firmenlogo ist ein zusätzlicher Werbeeffekt in Ihrer Wortanzeige und zählt nur 25 Worte. Infos: 03862/8989250. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Setzen Sie auf die Werbewirkung Ihrer Foto-Wortanzeige in der RUNDSCHAU. Das Bild ist 35 mm hoch und zählt nur 50 Worte. Infos unter 03862/8989250.

Mit den innovativen Serien und Sonderwerbeformen der RUNDSCHAU erzielen Sie höchste Aufmerksamkeit beim Leser. Über die detaillierten Möglichkeiten und Preise außergewöhnlich zu werben, informieren wir Sie gerne persönlich. Reden Sie mit uns, wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen. Serien und Sonder-Werbeformen Sonderwerbeformen Druckstrecke Druckstrecken bestehen aus mindestens vier oder mehr aufeinanderfolgenden ganzseitigen Anzeigen von einem Auftraggeber unter einheitlichen Gestaltungsmerkmalen aufbereitet. Echte Flappe Die echte Flappe ist ein halbseitiger Werbeumschlag. Die Vorderseite hat die halbe Zeitungsbreite, die Rückseite kann mit der gesamten Zeitungsbreite ausgeführt werden. IM BEZIRK Banderole Eine exklusive sympathische Werbeform: Das Papierband umhüllt die Zeitung wie eine Geschenkschleife. Um an den Inhalt der Zeitung zu kommen, muss das „Geschenk“ geöffnet werden. IM BEZIRK TipOn-Card TipOn-Card: klebt auf der Titelseite der RUNDSCHAU und ist ein ideales Werbeinstrument für Aktionen oder auch als Gutschein im Postkartenformat. Außerformatige TipOn-Cards auf Anfrage. IM BEZIRK Prospektbeilagen bis 10 g € 80,95 IM BEZIRK bis 20 g € 88,90 bis 30 g € 93,90 bis 40 g € 97,90 bis 50 g € 103,90 bis 60 g € 106,90 bis 70 g € 113,90 Mit der RUNDSCHAU kommt Ihre Beilage direkt zum Leser! bis 80 g € 119,20 Preise per 1.000 Stück, Teilauflage mit Zuschlag nach Anfrage. Darüber hinausgehende Grammaturen auf Anfrage. Teilbelegungen nach PLZ möglich! Exkl. Produktion der Beilage. Maschinelle Verarbeitung vorausgesetzt. Format: min. 105 x 148 mm (A6), max. 220 x 300 mm Größere Formate bzw. händische Beilage auf Anfrage. Mehrseitige Beilagen, Falz an der langen Seite. Mindestmenge 5.000 Stück. Fordern Sie die Beilagenspezifikation bei uns an! Unsere Serien Das innovative Angebot für regionale Produktions- und produktionsnahe Dienstleistungsbetriebe. Mei Ort Die wirkungsvolle Maßnahme zur Stärkung des regionalen Einzelhandels. Die bestens geeignete Initiative zur regionalen Verankerung von traditionellen Familienbetrieben. Redaktionell gestaltete Unternehmensdarstellungen (PR) nach RUNDSCHAU-Layout zu äußerst kostengünstigen Bedingungen. Lassen Sie sich beraten! Unsere Serien „Mei Ort – Mei G´schäft“ und „Tradition in der Region“ sind auch in Teilausgaben buchbar! Seite 3 20./21. Mai 2016 www.rundschau-medien.at TRADITION IN DER REGION Garantiert frisch seit 1952 Bruck. Die Fleischhauerei Frisch bürgt bereits in der dritten Generation für die Qualität ihrer Produkte. Conem Pienis doloresed quostia tendellat. Obis estia aute nes voloritae parcil modi aperfer namenia cusdame nimusae velest faccullanto occaborit acerovid eatur, sint eatatur arum as? Ique et lic te aut remquis et volorep udignatium escil inctiur remporrore porios dolorum rerum vendamet molent pro mintur aut arum as aliquid quiatus sentenis molendem es con coris sinciis dem in necatur, nimpelistion plitiis ut volorest moditate conseni mporit fugiamet inveliati dolluptatur sin conem et porepta temqui dolupta tibusam quati doluptur aliaturerum, num volorunt arum que ommolor erferumque vollore. Ique et volorep. Ique et lic te aut remquis et volorep udignatium escil inctiur remporrore porios dolorum rerum vendamet molent pro mintur aut arum as aliquid quiatus sentenis molendem es con coris sinciis dem in necatur, nimpelistion plitiis ut volorest moditate conseni mporit fugiamet inveliati dolluptatur sin conem et porepta temqui dolupta tibusam quati doluptur aliaturerum, num volorunt arum que ommolor. Ique et lic te aut remquis et volorep udignatium escil inctiur remporrore porios dolorum rerum vendamet molent pro mintur aut arum as aliquid quiatus sentenis molendem es con coris sinciis dem in necatur, nimpelistion plitiis ut volorest moditate conseni mporit fugiamet inveliati dolluptatur sin conem et porepta temqui dolupta tibusam quati doluptur aliaturerum, num volorunt arum que ommolor erferumque vollore. Ique et lic te aut remquis et volorep. Ique et lic te aut remquis et volorep udignatium. Anton Frisch bürgt für die Qualität seiner Produkte. Foto: Fotolia Manfred Muster 0000 Musterort, Musterplatz 11 Tel. 0000 / 12 34 56 www.manfred-muster.at So wichtig ist gesunde Ernährung Bruck. Am Anfang des Textes sollte eine kurze Einleitung zum Lesen einladen. Consequiae sita sequaes quae. Pudaessitat quam dem id et veligenda dollict ionsequidunt utecture suntio te voloresed quae officiis alitibusdam quam assequae molor sita volest, odipitempore con posam, sae volessiti con re officiunt. Erio blaut voluptur se ne eat veniminum rectiam non preperci con nostore occus expere lite minctoreces etusdae puditatio ipsam, atet qui odipsa volupitaspis volupie ndist, volo et officim oluptatiunto omnissusciet quam, quis ipsam ut quia eum eos excero voloribus dit qui aut acimus prae exceperum quodi ut quae sam que nihilit estruptatus non eaquam harcid quiani net laudam in nonse conet fuga. Olescii ssimus dolorpora dolorepudi coribusciis cor ab id qui con con porepel liatio volestem invenias nonsequissit ut voleculpa con con reritas ilitatus ipsum rehendae cullorepudae velenis et quame ducidem porporestem ad quiandi gnatis int unt ut pa ne pedipsam endit essed quam velibernatum estia quatur arum volor aut qui comni di quam aces excerum etur sitate pa doluptis endenis molupta tenditiis diae. diossitibus quunt dolupta temquis inciisquamus eostotam facest, quossum suntios ni ipiendita poreptam fuga. Atur molo delitis eum aut aut derit, solo optatur ad maximax imuscip idendam, ad eum quiatur, ommolumque et alitatiunt, cuptatet as cumquid que aliqui odis ea consequame. Bearunt estiur? Ad quodit et ut labo. Ero eate exerument occullut hillaborem. Itae. Udignih ilitiis nimpost runtur? Genimag natquia nducidunt, odit omnitatus verferum facest, quossum suntios ni ipiendita poreptam fuga. Atur molo delitis eum aut aut derit, solo optatur ad maximax imuscip idendam, ad eum quiatur, ommolumque et alitatiunt, cuptatet as cumquid que aliqui odis ea consequame alibus, consed quibus. Officillit, abore, venitia conseque dendel ipsa corit, sunt lacearum quundent laborio mo int, volorep udant, expe magnimus. Bearunt estiur? Ad quodit et ut labo. Ero eate exerument occullut hillaborem. Itae. Udignih ilitiis nimpost runtur? Genimag natquia. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Das ist der Bildtext. Foto: XX Seite 1 1./2. Datum 2012 www.rundschau-medien.at MADE IN DAHOAM Von Kapfenberg aus in die ganze Welt Kapfenberg. Am Anfang des Textes sollte eine kurze Einleitung zum Lesen einladen. Consequiae sita sequaes quae. Pudaessitat quam dem id et veligenda dollict ionsequidunt utecture suntio te voloresed quae officiis alitibusdam quam assequae molor sita volest, odipitempore con posam, sae volessiti con re officiunt. Erio blaut voluptur se ne eat veniminum rectiam non preperci con nostore occus expere lite minctoreces etusdae puditatio ipsam, atet qui odipsa volupitaspis volupie ndist, volo et officim oluptatiunto omnissus- c i e t quam, quis ipsam ut quia eum eos excero voloribus dit qui aut acimus prae exceperum quodi ut quae sam que nihilit estruptatus non eaquam harcid quiani net laudam in nonse conet fuga. Olescii ssimus dolorpora dolorepudi coribusciis cor ab id qui con con porepel liatio volestem invenias nonsequissit ut voleculpa con con reritas ilitatus ipsum rehendae cullorepudae velenis et quame ducidem porporestem ad quiandi gnatis int unt ut pa ne pedipsam endit essed quam velibernatum estia quatur arum volor aut qui comni di quam aces excerum etur sitate pa doluptis endenis molupta tenditiis diae litis audanda dolupti coreratis. diossitibus quunt dolupta temquis inciisquamus eostotam facest, quossum suntios ni ipiendita poreptam fuga. Atur molo delitis eum aut aut derit, solo optatur ad maximax imuscip idendam, ad eum quiatur, ommolumque et alitatiunt, cuptatet as cumquid que aliqui odis ea consequame alibus, consed quibus. ribusciis cor ab id qui con con porepel liatio volestem invenias nonsequissit ut voleculpa con con reritas ilitatus ipsum rehendae cullorepudae velenis et quame ducidem porporestem ad quiandi gnatis int unt ut pa ne pedipsam endit essed quam velibernatum estia quatur arum volor aut qui comni di quam aces excerum etur sitate pa doluptis endenis molupta tenditiis diae litis audanda dolupti coreratis. diossitibus quunt dolupta temquis i n c i i s q u a m u s eostotam facest, quossum suntios ni ipiendita poreptam fuga. Atur molo delitis eum aut aut derit, solo optatur ad maximax imuscip idendam, ad eum quiatur, ommolumque et alitatiunt, cuptatet as cumquid que aliqui odis ea consequame alibus, consed quibus. Bearunt estiur? Ad quodit et ut labo. Ero eate exerument occullut hillaborem. Itae. Udignih ilitiis nimpost runtur? Genimag natquia nducidunt, odit omnitatus verferum facest, quossum suntios ni ipiendita poreptam fuga. Atur molo delitis eum aut aut derit, solo optatur ad maximax imuscip idendam, ad eum quiatur, ommolumque et alitatiunt, cuptatet as cumquid que aliqui odis ea consequame alibus, consed quibus. Officillit, abore, venitia conseque dendel ipsa corit, sunt lacearum quundent laborio mo int, volorep udant. Bearunt estiur? Ad quodit et ut labo. Ero eate exerument occullut hillaborem. Itae. Udignih. Musterfirma Musterstraße 999 8605 Kapfenberg Tel. 03862/000000 www.muster.at Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Das ist der Bildtext. Foto: XX t a s a p e e l o t tis di q sum Seite 2 20./21. Mai 2015 www.rundschau-medien.at n MEI ORT – MEI G´SCHÄFT Aufregend andere Mode mitten in Bruck voleculpa con con reritas ilitatus ipsum rehendae cullorepudae velenis et quame ducidem porporestem ad quiandi gnatis int unt ut pa ne pedipsam endit essed quam velibernatum estia quatur arum volor aut qui comni di quam aces excerum etur sitate pa doluptis endenis molupta tenditiis diae litis audanda dolupti coreratis. diossitibus quunt dolupta temquis inciisquamus eostotam facest, quossum suntios ni ipiendita poreptam fuga. Atur molo delitis eum aut aut derit, solo optatur ad maximax imuscip idendam, ad eum quiatur, ommolumque et alitatiunt, cuptatet as cumquid que aliqui odis ea consequame alibus, consed quibus. ribusciis cor ab id qui con con porepel liatio volestem invenias nonsequissit ut voleculpa con con reritas ilitatus ipsum rehendae cullorepudae velenis et quame ducidem porporestem ad quiandi Musterfirma Musterstraße 999 8605 Kapfenberg Tel. 03862/000000 www.muster.at Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Und das ist der Bildtext. Das ist der Bildtext. Foto: XX gnatis int unt ut pa ne pedipsam endit essed quam velibernatum estia quatur arum volor aut qui comni di quam aces excerum etur sitate pa doluptis endenis molupta tenditiis diae litis audanda dolupti coreratis. diossitibus quunt dolupta temquis inciisquamus eostotam facest, quossum suntios ni ipiendita poreptam fuga. Atur molo delitis. Bruck. Am Anfang des Textes sollte eine kurze Einleitung zum Lesen einladen. Consequiae sita sequaes quae. Pudaessitat quam dem id et veligenda dollict ionsequidunt utecture suntio te voloresed quae officiis alitibusdam quam assequae molor sita volest, odipitempore con posam, sae volessiti con re officiunt. Erio blaut voluptur se ne eat veniminum rectiam non preperci con nostore occus expere lite minctoreces etusdae puditatio ipsam, atet qui odipsa volupitaspis volupie ndist, volo et officim oluptatiunto omnissusciet quam, quis ipsam ut quia eum eos excero voloribus dit qui aut acimus prae exceperum quodi ut quae sam que nihilit estruptatus non eaquam harcid quiani net laudam in nonse conet fuga. Olescii ssimus dolorpora dolorepudi coribusciis cor ab id qui con con porepel liatio volestem invenias nonsequissit ut Mei Ort Musterstraße 999 8600 Bruck an der Mur Tel. 03862/000000 www.muster.at AUFREGEND ANDERS. . . -10% auf die gesamte Kollektion Aktion gültig bis 31.12.2015 Nutzen Sie unser einmaliges li Angebot zur g Präsentation Ihre ti wirtschaftlichen w Leistungen!

PR-Anzeigen + Inserate PR-Anzeigen sind redaktionell gestaltete Anzeigen und unterliegen dem Layout der OBERSTEIRISCHEN RUNDSCHAU. PR-Anzeigen werden mit „Anzeige“ gekennzeichnet. Die Druckunterlagen (Texte, Foto/s, Logo) werden vom Kunden beigestellt, die OBERSTEIRISCHE RUNDSCHAU übernimmt die Gestaltung. Inserate werden vom Kunden beigestellt. Für die Gestaltung von PR-Anzeigen und Inseraten durch die OBERSTEIRISCHE RUNDSCHAU wird ein Selbstkostenpreis von € 90,- pro Seite, € 60,- pro 1/2 bzw. pro 1/3 Seite und € 30,- pro 1/4 Seite und kleiner verrechnet. Sujetmutation: € 65,- pro Bezirk. Allgemeines Erscheinungsweise: 14-täglich Auflage: 90.500 Stück* Anzeigenschluss: Mittwoch vor dem Erscheinungstermin Druckunterlagenschluss: Donnerstag vor dem Erscheinungstermin Format: 225 x 300 mm Satzspiegel: 200 mm breit x 275 mm hoch 4 Spalten à 47 mm Breite (47 / 98 / 149 / 200 mm) Druckverfahren: Rollenoffset (Zeitungsoffset) Vertrieb: Zustellung durch die Österreichische POST AG an die Haushalte in den Bezirken Leoben und Bruck an der MurMürzzuschlag sowie in den Regionen Frohnleiten und Birkfeld-Waldheimat. AGB: Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der Fassung vom September 2019. Die aktuelle Version ist auf www.rundschau-medien.at abrufbar. Zahlungsbedingung: 7 Tage nach Rechnungserhalt netto ohne Skontoabzug. Anzeigenpreisliste Nr. 10, gültig ab Jänner 2022. Alle Preise gelten für 4c, Preise in Euro, zuzüglich 5 % Werbeabgabe und zuzüglich 20 % MwSt. Wortanzeigen und Traueranzeigen sind werbeabgabenbefreit. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Technische Richtlinien Dateiformat: PDF/X-1a:2001; optional: PDF 1.3 (Adobe Distiller bevorzugt). Distiller-Einstellungen übermitteln wir Ihnen gerne per E-Mail. Als Einzelseiten abgespeichert und mit eindeutigem Dateinamen versehen (Erscheinungsdatum, Name). Ohne Pass-, Beschnitt- oder sonstige Marken. Bildbearbeitung: Separation im Bildbearbeitungsprogramm mittels: „ISOnewspaper26v4.icc“ (Farbbilder) bzw. „ISOnewspaper26v4_gr.icc“ (Graustufenbilder). Profil-Download unter: http://ifra.de Bildauflösung: Farb- und SW-Bilder: 300 dpi, Strich: 600 dpi. Maximale Flächendeckung: 240% Farben: Ausschließlich im Farbraum CMYK definiert. Schriften: Alle Schriften vollständig eingebunden oder vektorisiert. Bei kleinen Schriften wird keine Gewähr hinsichtlich der Lesbarkeit übernommen. Färbige bzw. negative Schriften sollten daher mindestens 6pt im fetten Schriftschnitt, ohne Serifen gewählt werden. Datenanlieferung: per E-Mail an Ihren Werbeberater, oder auf einem Datenträger (z.B. USB-Stick, CD etc.). Erscheinungsgebiete; Allgemeines & Richtlinien Obersteirische Rundschau Ausgabe Leoben | Auflage: rd. 33.000 Stück Ausgabe Bruck/Mur | Auflage: rd. 34.500 Stück Ausgabe Mürztal-Waldheimat Auflage: rd. 23.000 Stück Jede Ausgabe einzeln buchbar! KW Erscheinungstermin Anzeigenschluss 2 12. | 13. Jänner 2022 5. Jänner 2022 4 26. | 27. Jänner 2022 19. Jänner 2022 6 9. | 10. Februar 2022 2. Februar 2022 8 23. | 24. Februar 2022 16. Februar 2022 10 9. | 10. März 2022 2. März 2022 12 23. | 24. März 2022 16. März 2022 14 6. | 7. April 2022 30. März 2022 16 21. | 22. April 2022 13. April 2022 18 4. | 5. Mai 2022 27. April 2022 20 18. | 19. Mai 2022 11. Mai 2022 22 1. | 2. Juni 2022 25. Mai 2022 24 15. | 17. Juni 2022 8. Juni 2022 26 29. | 30. Juni 2022 22. Juni 2022 28 13. | 14. Juli 2022 6. Juli 2022 31 3. | 4. August 2022 27. Juli 2022 34 24. | 25. August 2022 17. August 2022 36 7. | 8. September 2022 31. August 2022 38 21. | 22. September 2022 14. September 2022 40 5. | 6. Oktober 2022 28. September 2022 42 19. | 20. Oktober 2022 12. Oktober 2022 44 3. | 4. November 2022 25. Oktober 2022 46 16. | 17. November 2022 9. November 2022 48 30. Nov. | 1. Dez. 2022 23. November 2022 50 14. | 15. Dezember 2022 7. Dezember 2022 Erscheinungstermine 2022 Mittwoch & Donnerstag ist Rundschau- Tag!

www.rundschau-medien.at Ihre Ansprechpartner Obersteirische Rundschau Medien GmbH Grazer Straße 11 8600 Bruck an der Mur Tel. 0 38 62 / 8989-250 Fax 0 38 62 / 8989-255 E-Mail office@rundschau-medien.at Beratung, Betreuung und Service aus einer Hand! Gertrude Wolny Geschäftsführung Tel. 03862 | 8989-250 gertrude.wolny@rundschau-medien.at Karl Huber, Mag. Herausgeber Tel. 03862 | 8989-250 karl.huber@rundschau-medien.at Karl Doppelhofer Redaktion Tel. 0664 | 124 88 58 karl.doppelhofer@rundschau-medien.at Philip Aschenbrenner Redaktion Tel. 0664 | 124 88 23 philip.aschenbrenner@rundschau-medien.at Simone Geßelbauer, B.A. Werbeberatung Tel. 0664 | 124 88 49 simone.gesselbauer@rundschau-medien.at Erika Weiss Werbeberatung Tel. 0664 | 124 88 37 erika.weiss@rundschau-medien.at Martin Jurkowitsch Produktion Tel. 0664 | 124 88 62 martin.jurkowitsch@rundschau-medien.at Bernhard Kettler Redaktion | Produktion Tel. 0664 | 124 88 81 bernhard.kettler@rundschau-medien.at Maximilian Klamminger Werbeberatung Tel. 0664 | 124 88 11 maximilian.klamminger@rundschau-medien.at Marco Wasshuber Werbeberatung Tel. 0664 | 124 88 79 marco.wasshuber@rundschau-medien.at Michael Wasshuber Werbeberatung Tel. 0664 | 124 88 29 michael.wasshuber@rundschau-medien.at Verena Ebner Assistenz der Geschäftsführung Tel. 03862 | 8989-250 verena.ebner@rundschau-medien.at Noch Fragen? Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen und beraten Sie gerne!

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA0ODA=