Obersteirische Rundschau, 3./4. August 2022, Ausgabe Mürztal-Waldheimat

Seite 32 3./4. August 2022 www.rundschau-medien.at SPORT Starker Auftritt bei Heimturnier Obersteiermark. Der St. Mareiner Tennisprofi Sebastian Ofner präsentierte sich beim ATP-Turnier in Kitzbühel stark. Der Mürztaler schaffte es mit zwei Siegen erfolgreich durch die Qualifikation und schlug in der ersten Runde des Hauptbewerbs den früheren Top-TenSpieler Richard Gasquet aus Frankreich in einem echten Drei-Satz-Krimi. Im Achtelfinale traf Ofner im Österreicher-Duell mit Dominic Thiem auf den nächsten ehemaligen Top-Ten-Spieler, am Ende unterlag der Mürztaler knapp in drei Sätzen. Ofner holte damit wieder wichtige Punkte für die Tennis-Weltrangliste, in der er vor dem Turnier auf Platz 235 aufscheinte. Betreut wurde Sebastian Ofner in Kitzbühel von Touringcoach Stefan Rettl, der sich auch über den Besuch drei seiner Schützlinge aus seiner Tennisakademie in Kindberg freute. Die Nachwuchsspieler Philipp Tischler (ESV Bruck), Maximilian Mayer (TC Kindberg) und Johanna Mader (TC Schager Leoben) waren als Teil einer Delegation des steirischenTennisverbands auf Trainingslager in Tirol. Neben dem Besuch beim ATP-Turnier in Kitzbühel und Trainings stand auch ein persönliches Treffen mit dem aufstrebenden steirischen Tennisstar Filip Misolic und dessen steirischen Betreuer Lorenz Fink auf dem Programm. Sebastian Ofner hatte in Kitzbühel Grund zum Jubeln. Foto: Generali Open/Scheuber Sport Termine Samstag, 13. August Bruck, Fußball. Gebietsliga: Oberaich – Niklasdorf. 17 Uhr, Sportplatz Oberaich. Kapfenberg, Fußball. Unterliga: Parschlug – Admont. 17 Uhr, Sportplatz Parschlug. Kindberg, Fußball. 1. Klasse: KindbergMürzhofen II – Kammern. 17 Uhr, Sportplatz Mürzhofen. Krieglach, Fußball. Gebietsliga: Krieglach II – Rapid Kapfenberg II. 17 Uhr, Sportzentrum. Langenwang, Fußball. 1. Klasse: Langenwang – Phönix Mürzzuschlag. 17 Uhr, Sportplatz. Leoben, Fußball. 1. Klasse: Hinterberg II – Kalwang. 17 Uhr, Sportplatz Hinterberg. Leoben, Fußball. Unterliga: Hinterberg – Rapid Kapfenberg. 17 Uhr, Sportplatz Hinterberg. Mariazell, Fußball. Gebietsliga: Gußwerk – Turnau. 17 Uhr, Sportplatz Gußwerk. Mautern, Fußball. 1. Klasse: Mautern – St. Michael II. 17 Uhr, Sportplatz. Mürzzuschlag, Fußball. Unterliga: ESV Mürzzuschlag – Pruggern. 17 Uhr, Städtischer Sportplatz. Proleb, Fußball. Proleb – St. Lorenzen/Kn. 17 Uhr, Sportplatz. Ratten, Fußball. 1. Klasse: Ratten – Anger II. 17 Uhr, Sportplatz. St. Barbara, Fußball. Gebietsliga: St. Barbara – Mariazell. 17 Uhr, Sportplatz Veitsch. St. Michael, Fußball. Oberliga: St. Michael – Obdach. 16 Uhr, Sportplatz. St. Peter-Freienstein, Fußball. Unterliga: St. Peter-Freienstein – Kobenz. 17 Uhr, Sportplatz. St. Stefan, Fußball. 1. Klasse: St. Stefan – Frojach. 17 Uhr, Sportplatz. Traboch, Fußball. 1. Klasse: Traboch – St. Marein-Lorenzen II. 17 Uhr, Sportplatz. Trofaiach, Fußball. 1. Klasse: Trofaiach II – Tragöß-St. Katharein. 17 Uhr, Stadion. Wald/Sch., Laufen. Drei-Gipfel-Lauf. 9 Uhr, Start und Ziel bei Gemeindeamt. Sonntag, 14. August Kraubath, Fußball. Unterliga: Kraubath – Unzmarkt-Frauenburg. 17 Uhr, Sportplatz. Freitag, 19. August Strallegg, Fußball. Unterliga: Oberes Feistritztal – Pinggau-Friedberg. 19 Uhr, Jogllandarena. Thörl, Fußball. Oberliga: Thörl – Bad Mitterndorf. 19 Uhr, Sportplatz. Österreichische und steirische Meister Obersteiermark. Der Leobener Richard Nudl sicherte sich bei den im Rahmen des Kainacher Bergmarathons ausgetragenen steirischen und österreichischen Meisterschaften jeweils den Titel in seiner Altersklasse. Robert Derler vom TRC Pernegg gewann in seiner Altersklasse ebenfalls den steirischen Meistertitel, in der ÖsterreichWertung wurde er Dritter. Josef Haubenwallner vom LCA Hochschwab holte Gold bei der steirischen und österreichischen Meisterschaft. Vereinskollege Franz Puchner sicherte sich Gold und Silber. Richard Nudl mit seinen zwei Goldmedaillen. Foto: KK Drei-Gipfel-Lauf in Wald Wald/Sch. Am Samstag, dem 13. August, findet wieder der Drei-Gipfel-Lauf in Wald am Schoberpaß statt. Für die Läuferinnen und Läufer sind dabei rund 27 Kilometer mit rund 1500 Höhenmetern zu bewältigen. Die Strecke kann auch als Dreier-Staffel gelaufen werden. Start ist um 9.15 Uhr beim Gemeindeamt in Wald. Neben demHauptlauf gibt es auchden Schobersprint mit einer Länge von neun Kilometern und rund 1050 Höhenmetern sowie zwei Nordic-Walking-Bewerbe und Kinderläufe. Die Anmeldung sowie weitere Information zum Lauf gibt es im Internet unter www.drei-gipfel-lauf.at. Am 13. August findet der Drei-Gipfel-Lauf wieder statt. Foto: Drei-Gipfel-Lauf/Angerer Start mit zwei Neuen Kapfenberg. Die KSV-Eishockeymannschaft startete jüngst mit einem Teambulding-Event in die Vorbereitung für die Wintersaison in der dritten österreichischen Liga. Neu zum Teamgestoßen sind der 20-jährige Rupert Fichtinger, der von den Vienna Silber Capitals wechselte, und der 21-jährige Paul Matscheko, der von der SG Frohnleiten/Peggau kommt.

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA0ODA=